Schnellwahl

Beirat für die Teilhabe von Menschen mit Behinderung der Stadt Falkensee
Falkensee für Menschen mit Behinderung

Den Beirat für die Teilhabe von Menschen mit Behinderung der Stadt Falkensee gibt es seit Juni 2014. Er entstand aus dem Offener Treff zur BehindertenrechtskonventionBehindertenrechtskonventionDefinition: Die Behindertenrechtskonvention ist ein Übereinkommen über die Rechte von Menschen mit Behinderungen....
in Falkensee unter dem Motto „Nichts über uns ohne uns...".

Der Beirat für Menschen mit Behinderung Falkensee vertritt die Interessen von Menschen mit Behinderungen. Zum Beispiel den Wunsch nach ungehinderter Mobilität für jeden oder nach einem selbstbestimmten Miteinander von Menschen mit und ohne Behinderungen und Menschen verschiedener Altersgruppen.

Der Beirat für Menschen mit Behinderung Falkensee unterstützt und berät die Stadtverordneten und den Bürgermeister der Stadt Falkensee in Fragen der Teilhabe behinderter Menschen. Dafür nehmen die Mitgliedernehmen an den verschiedenen Sitzungen teil.

Menschen mit Behinderung haben Anfang 2012 den „Offenen TreffOffener TreffDefinition: Der Offene Treff ist eine Initiative für Menschen mit und ohne Behinderung zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention in Falkensee....
zur BehindertenrechtskonventionBehindertenrechtskonventionDefinition: Die Behindertenrechtskonvention ist ein Übereinkommen über die Rechte von Menschen mit Behinderungen....
(BRKBehindertenrechtskonventionDefinition: Die Behindertenrechtskonvention ist ein Übereinkommen über die Rechte von Menschen mit Behinderungen....
) in Falkensee - nichts über uns, ohne uns“ gegründet und treffen uns regelmäßig einmal im Monat, jeden 3. Donnerstag um 18.00 Uhr im [[ASB|Arbeiter-Samariter-Bund]]- Mehrgenerationenhaus, Ruppiner Straße 15. Hier entstehen neue Kontakt in ungezwungener Atmosphäre. Und außerdem gibt es eine Sprechstunden im Bürgeramt jeden 2. Montag von 16.00 Uhr - 17.30 Uhr und jeden 2. Dienstag von 10.00 Uhr -12.00 Uhr.

2 Verantwortliche des Falkenseer Behinderten-Beirates
Die Verantwortlichen des Falkenseer Behinderten-Beirates in einem Interview. (Quelle Andreas Kaatz)

Zum Beirat gehören:

(Quelle der Steckbriefe als pdf-Datei: Stadt Falkensee / falkensee.de)

Zu den Menschen mit Behinderungen gehören Personen, die langfristige körperliche, seelische, geistige oder Sinnesbeeinträchtigungen haben, welche sie in Wechselwirkung mit verschiedenen Barrieren an der vollen, wirksamen und gleichberechtigte Teilhabe an der Gesellschaft hindern können.

Sie haben Fragen zum Thema "Behinderung Falkensee" oder Sie wollen mitmachen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Auf der Seite "Kontakt" finden Sie die aktuellen Kontaktdaten.

Ende des Inhaltes