Schnellwahl

Beirat für die Teilhabe von Menschen mit Behinderung der Stadt Falkensee
Falkensee für Menschen mit Behinderung

Der Beirat für Menschen mit Behinderung lädt „Mitradelnde“ herzlich dazu ein.

Unter dem Motto „Falkensee radelt für ein gutes Klima“ beteiligt sich die Stadt Falkensee am STADTRADELN, einer internationalen Aktion des Klima-Bündnis.

Vom 12. August bis zum 01. September wird an 21 aufeinanderfolgenden Tagen geradelt
für das Klima, die Gesundheit, den inklusiven Gedanken und für Barrierefreiheit. Der Beirat für die Teilhabe von Menschen mit Behinderung der Stadt Falkensee hat sich für diese Aktion registriert.

Wir radeln für das Klima, die Gesundheit, den inklusiven Gedanken und für Barrierefreiheit. Nicht Höchstleistungen müssen erbracht werden, sondern wir wünschen uns ein großes Team von Menschen, die gemeinsam das gleiche Ziel verfolgen und zwar über vorhandene Barrieren hinweg.
Fahrbare Untersätze die im Sinne der StVO als Fahrräder gelten (dazu gehören zum Beispiel auch Pedelecs bis 250 Watt) sind bei dieser Aktion zugelassen.

Für unser Team „Teilhabe“ freuen wir uns über Mitradler, die bei dieser tollen Kampagne dabei sein wollen. Jeder Kilometer zählt während dieses Zeitraums und wir werden gemeinsam möglichst viele „erradeln“.
Interessierte melden sich Online an. Informationen finden Sie auf der Website des Beirats für die Teilhabe von Menschen mit Behinderung www.beirat-falkensee.de
oder auf der Webseite der Stadt www.falkensee.de oder unter www.stadtradeln.de/falkensee

Ende des Inhaltes