Schnellwahl

Beirat für die Teilhabe von Menschen mit Behinderung der Stadt Falkensee
Falkensee für Menschen mit Behinderung

Mehr zum Runden Tisch Inklusion

Bürgerbeteiligung Falkensee ist möglich!


Einladung zum nächsten Runden Tisch Inklusion

am 13. April 2021 von 18 Uhr bis: ca. 20.30 Uhr

Inklusion moeglich

Die Veranstaltung findet in der Stadthalle Falkensee und gleichzeitig online statt. Einlass in der Stadthalle ist ab 17.30 Uhr (Haupteingang zur Veranstaltungshalle).

Alle Personen, die es einrichten können, werden gebeten, sich online zuzuschalten.Hierfür wird das Videokonferenzsystem Webex genutzt.

Auch neue Interessierte und noch unerfahrenen MitmacherInnen sind ausdrücklich Herzlich Willkommen!

Bitte teilen Sie bis zum 29. März 2021 mit, ob Sie an der Veranstaltung teilnehmen werden. Und ob Sie in der Stadthalle oder online teilnehmen.

Dolmetschung in Leichte Sprache und Deutsche Gebärdensprache wird in der Stadthalle angeboten. Bitte melden Sie diesen Bedarf beim Büro für Vielfalt bis zum 6. April an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

Die Zugangsdaten für die Videokonferenz werden am 30.03.2021 versendet.


Hier finden Sie die: Übersicht der Maßnahmen aus dem Teilhabeplan.

Sie können gern vorab Stichpunkte zu den Themen senden, für die Sie verantwortlich sind. Dann werden sie in die Präsentation eingearbeitet.


Kontakt: Juliane Wutta-Lutzmann, Fachbereichsleiterin Gleichstellungs- und Integrationsbeauftragte/Büro f. Vielfalt der Stadt Falkensee, https://www.falkensee.de

Quelle: Stadt Falkensee / Gleichstellungs- und Integrationsbeauftragte/Büro f. Vielfalt

Ende des Inhaltes