Schnellwahl

Wohnen ist zur neuen sozialen Frage geworden. Vielerorts sind die Mieten nicht mehr bezahlbar. Der Druck der angespannten Wohnungsmärkte auf Menschen, die ohnehin bereits Diskriminierungen erfahren, geringe Einkommen oder besondere Bedarfe haben, nimmt immer weiter zu.

Es fällt ihnen zunehmend schwerer, sich auf dem Wohnungsmarkt zu behaupten.

weiterlesen im pdf-Dokument "für eine menschenorientierte Wohnungspolitik" Download
Ende des Inhaltes